BP kündigt Investitions- und Kostensenkungen an

07.08.2001 15:27
Merklistedrucken

London (vwd/DJ) - Die BP plc, London, hat angekündigt, ihr Portfolio zu straffen, die Investitionen zu reduzieren und die Kosten noch weiter zu senken. Der Chairman von BP, John Browne, sagte anlässlich der Präsentation der Quartalszahlen, sein Konzern werde sich nun darauf konzentrieren, organisch zu wachsen. Dabei ständen jedoch Kosten- und Investitionsdisziplin im Vordergrund. Die Situation auf dem Ölmarkt schätzte Browne als \"stabil\" ein. Seiner Meinung nach wird der Verbrauch in…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen
zur Startseite
Weitere Meldungen