Normung VDE macht Weg frei für Balkon-Solaranlagen

Strom27.10.2017 14:32vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
"Wir haben alle beteiligten und betroffenen Kreise in die Arbeit mit eingebunden", betont der VDE. (Foto: simon.energy)
"Wir haben alle beteiligten und betroffenen Kreise in die Arbeit mit eingebunden", betont der VDE. (Foto: simon.energy)

Berlin (energate) - Der Elektrotechnikverband VDE hat eine Norm für die Nutzung sogenannter Balkon-Solaranlagen überarbeitet. Dadurch werde steckbaren Fotovoltaikmodulen der Weg auf Deutschlands Balkone geöffnet, so der VDE. Die Ergänzung der DIN regele den Anschluss von Stromerzeugungseinrichtungen für den Parallelbetrieb mit anderen Stromquellen, einschließlich des öffentlichen Stromverteilnetzes. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen