Pilotprojekt "Green Power Grid"

Virtuelles Kraftwerk für Vor-Ort-Versorgung

Das
Das "Green Power Grid" soll den Stadtwerken Speyer ein neues Geschäftsmodell als Solarstrom-Direktversorger von Anlagen auf privaten Dächern eröffnen. (Foto: Grammer Solar/ R. Ettl)

Möchten Sie diese und weitere Inhalte lesen?

Login für Kunden

Energate Digitalpass 24h

  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Für nur 9,99 Euro
LOGIN MIT BESTEHENDEM ZUGANG
ALS NEUKUNDE REGISTRIEREN