Interview mit Tuomo Hatakka, Vorsitzender der Geschäftsführung Vattenfall GmbH (Teil I)

Hatakka: "De facto findet der Kohleausstieg schon statt"

Ein Kapazitätsmarkt zur Absicherung der Stromversorgung ist nicht erfoderlich, meint Tuoma Hatakka, Deutschland-Chef des Vattenfall-Konzerns.
Ein Kapazitätsmarkt zur Absicherung der Stromversorgung ist nicht erfoderlich, meint Tuoma Hatakka, Deutschland-Chef des Vattenfall-Konzerns. (Foto: Vattenfall Europe)

Möchten Sie diese und weitere Inhalte lesen?

Energate Digitalpass 24h

  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Für nur 9,99 Euro
LOGIN MIT BESTEHENDEM ZUGANG
ALS NEUKUNDE REGISTRIEREN

Login für Kunden