Geretsried Tiefengeothermieprojekt bleibt erfolglos

Gas & Wärme10.11.2017 12:27vonSteven Hanke
Merklistedrucken
Die Anfänge des Projekts in Geretsried reichen bis ins Jahr 2004 zurück. (Quelle: Geoenergy Bayern)
Die Anfänge des Projekts in Geretsried reichen bis ins Jahr 2004 zurück. (Quelle: Geoenergy Bayern)

Geretsried (energate) - Die Planer des Tiefengeothermieprojektes im bayerischen Geretsried bleiben nach 13 Jahren Entwicklungsarbeit und trotz Hilfe des Bundes wohl auf dem Trockenen sitzen. Die nun abgeschlossenen, neuerlichen Bohrungen im Rahmen eines öffentlichen Forschungsprojektes führten zu enttäuschenden Ergebnissen, teilte die Projektgesellschaft Enex mit. Bei wiederholten Pumpversuchen sei nur eine geringe Schüttung, sprich zu wenig heißes Wasser, zutage gefördert worden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen