Quartalszahlen EnBW will Einsparziele für 2020 vorzeitig erreichen

Unternehmen10.11.2017 15:43
Merklistedrucken
EnBW sieht sich bei der Umsetzung der Konzernstrategie bis 2020 auf einem guten Weg. (Foto: EnBW AG)
EnBW sieht sich bei der Umsetzung der Konzernstrategie bis 2020 auf einem guten Weg. (Foto: EnBW AG)

Karlsruhe (energate) - Die EnBW AG kommt auf ihrem Restrukturierungspfad bis 2020 schneller voran als erwartet. Auch dank eines starken Ergebnisbeitrags der Leipziger Gasversorger-Tochter VNG legte der Karlsruher Energiekonzern eine verbesserte Bilanz für die ersten neun Monate 2017 vor. Der Umsatz kletterte demnach um 7,5 Prozent auf 15,3 Mrd. Euro. Der bereinigte Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) kletterte um 4,6 Prozent auf 708 Mio. Euro. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen