Brief an Zypries Grüne beklagen verschleppten Smart-Meter-Rollout

Politik27.12.2017 12:45vonChristian Seelos
Merklistedrucken
Der Einbau von Smart Metern bleibt vorerst ein Testfeld. (Foto: Eon Metering)
Der Einbau von Smart Metern bleibt vorerst ein Testfeld. (Foto: Eon Metering)

Berlin (energate) - Die Grünen werfen der Bundesregierung fehlenden Willen zur Umsetzung des Smart-Meter-Rollouts vor. "Wir fragen uns wie es sein kann, dass Deutschland nicht in der Lage ist, die Digitalisierung der Energiewende effektiv zu organisieren", heißt es in einem Brief der beiden Bundestagsabgeordneten Oliver Krischer und Julia Verlinden an Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD), der energate vorliegt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht