Netzausbau OGE startet mit Bau neuer Fernleitung

Gas & Wärme16.01.2018 12:20
Merklistedrucken
Die neue Leitung soll das Transportsystem in Bayern auf der Nord-Süd-Achse stärken. (Foto: OGE)
Die neue Leitung soll das Transportsystem in Bayern auf der Nord-Süd-Achse stärken. (Foto: OGE)

Essen (energate) - Der Gasnetzbetreiber Open Grid Europe (OGE) startet mit dem Bau der neuen Erdgasfernleitung von Forchheim nach Finsing. Die zuständige Regierung von Oberbayern habe jetzt den Planfeststellungsbeschluss übergeben, mit dem der Bau der Pipeline genehmigt ist, teilte OGE mit. Je nach Witterungslage werde das Unternehmen in den nächsten Tagen mit den Vorbereitungsmaßnahmen beginnen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht