Energieeffizienz Deneff veranstaltet "Efficiency Hack"

Neue Märkte19.02.2018 14:46vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Der Wettbewerb biete die Chance, das Prinzip "efficiency first" in die Praxis umzusetzen, so Schirmherrin Zypries. (Foto: Fotolia/Alphaspirit)
Der Wettbewerb biete die Chance, das Prinzip "efficiency first" in die Praxis umzusetzen, so Schirmherrin Zypries. (Foto: Fotolia/Alphaspirit)

Berlin (energate) - Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz (Deneff) hat einen Ideenwettbewerb zur smarten Energieeinsparung in Gebäuden gestartet. Im Rahmen des "Energy Efficiency Hack 2018" in Berlin vernetzt die Deneff junge Wissenschaftler und Vertreter etablierter Unternehmen. Die nach eigenen Angaben mehr als 100 Teilnehmer, darunter Ingenieure, Programmierer oder auch Psychologen, müssen in Teams innerhalb von zwölf Stunden Lösungen für eine konkrete Problemstellung entwickeln. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht