Personalie Grünen-Politikerin Peter wird neue BEE-Präsidentin

Politik21.02.2018 17:31vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Simone Peter übernimmt zum 1. März das Amt der Präsidentin des BEE. (Foto: BEE)
Simone Peter übernimmt zum 1. März das Amt der Präsidentin des BEE. (Foto: BEE)

Berlin (energate) - Die Grünen-Politikerin Simone Peter wird neue Präsidentin des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE). Die Mitgliederversammlung habe sie einstimmig in das Amt gewählt, teilte der Verband mit. Die promovierte Biologin folgt ab Anfang März auf Fritz Brickwedde, der den Posten seit Oktober 2013 innehatte und nun aus persönlichen Gründen abtritt. Peter war von 2013 bis zuletzt Bundesvorsitzende der Grünen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht