3 Fragen an Andreas Zumschlinge, Parkstrom GmbH Zumschlinge: "Leerstehende Parkplätze sind Tankstellen von morgen"

Neue Märkte Add-on27.03.2018 10:16
Merklistedrucken
Andreas Zumschlinge, Geschäftsführer / Legal bei Parkstrom, erwartet für Mitte des Jahres eine deutliche Zunahme von Ladeinfrastruktur. (Foto: Parkstrom GmbH)
Andreas Zumschlinge, Geschäftsführer / Legal bei Parkstrom, erwartet für Mitte des Jahres eine deutliche Zunahme von Ladeinfrastruktur. (Foto: Parkstrom GmbH)

Berlin (energate) - Die Zunahme elektrischer Fahrzeuge ist eine Herausforderung für das Stromnetz und bedarf neuer Lösungen. Die Parkstrom GmbH bietet seit 2013 "intelligente Ladeinfrastruktur" für verschiedene Kundengruppen an. energate befragte dazu Andreas Zumschlinge, Geschäftsführer / Legal bei Parkstrom. energate: Herr Zumschlinge, wo liegen die Hürden bei der Elektrifizierung des Verkehrs? Zumschlinge: In den letzten Jahren hat es sehr viele Fortschritte in den unterschiedlichsten Bereichen der Elektromobilität gegeben. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht