Brandstiftung Berlin: Staatsschutz ermittelt nach Stromausfall

Strom27.03.2018 16:15vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Die Reparaturarbeiten dauerten laut Stromnetz Berlin bis in die Nacht an. (Foto: 50 Hertz)
Die Reparaturarbeiten dauerten laut Stromnetz Berlin bis in die Nacht an. (Foto: 50 Hertz)

Berlin (energate) - Im Verteilnetz von Stromnetz Berlin kam es am 26. März zu einem umfangreichen Stromausfall. Betroffen waren laut dem Netzbetreiber 6.500 Haushalte und circa 400 gewerbliche Verbraucher, die mehr als sieben Stunden ohne Strom auskommen mussten. Der Stromausfall ereignete sich demnach um 12:52 Uhr und betraf den Norden von Berlin-Charlottenburg. Um 20:12 Uhr sei die Versorgung wieder hergestellt gewesen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht