Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Flusszellen-Technologie Nanoflowcell strebt an die Börse

Neue Märkte29.03.2018 12:33
Merklistedrucken
Nanoflowcell setzt die entwickelte Flusszellentechnologie unter anderem in dem Elektroauto "Quantino" ein. (Foto: nanoFlowcell AG)
Nanoflowcell setzt die entwickelte Flusszellentechnologie unter anderem in dem Elektroauto "Quantino" ein. (Foto: nanoFlowcell AG)

Zürich (energate) - Der Schweizer Speicherentwickler Nanoflowcell hat sich für die kommenden fünf Jahre einen strammen Wachstumsplan verordnet. Teil der Strategie ist dabei auch ein Börsengang. Ausgangspunkt ist ein standardisiertes Fertigungsverfahren, das die Serienproduktion der entwickelten Flusszellenspeicher ermöglichen soll und das das Unternehmen nun entwickelt hat. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen