Neugründung Baywa Re: Neue Beteiligungsgesellschaft sucht Start-ups

Neue Märkte11.04.2018 12:03vonPhilip Akoto
Merklistedrucken
Ulrich Seitz ist als Geschäftsführer der neuen Baywa Re Venture verantwortlich für die Suche nach neuen Geschäftsmodellen im Energiesektor. (Foto: BayWa r.e.)
Ulrich Seitz ist als Geschäftsführer der neuen Baywa Re Venture verantwortlich für die Suche nach neuen Geschäftsmodellen im Energiesektor. (Foto: BayWa r.e.)

München (energate) - Der Erneuerbaren-Projektierer Baywa Re wendet sich der Start-up-Szene rund um die Energiebranche zu. Um die Suche nach neuen Geschäftsmodellen und innovativen Technologien zu forcieren, gründete das Münchner Unternehmen die Beteiligungsgesellschaft Baywa Re Energy Ventures. Der Fokus der Venture-Capital-Investmenttätigkeit liege auf digitale Lösungen im gesamten Energiebereich, Speicher und E-Mobilität, teilte Baywa Re mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht