Neue Abteilung Fieml startet Digitalisierungsberatung für Stadtwerke

Unternehmen08.06.2018 09:11vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Fieml und sein Team beraten Stadtwerke bei der Digitalisierung. (Quelle: Siemens)
Fieml und sein Team beraten Stadtwerke bei der Digitalisierung. (Quelle: Siemens)

Berlin (energate) - Ex-N-Ergie-Vorstand Dirk Fieml baut eine neue Einheit beim Beratungsunternehmen Vivax auf. Seine Mitarbeiter sollen intelligente Stadtkonzepte auf Basis von Breitband und 5-G-Digitalisierung entwickeln, darunter die Vernetzung dezentraler Anlage oder Verkehrsteuerung. "Stadtwerke und Kommunen brauchen einen umfassenden Masterplan für ihre Telekommunikations- und Energiestrategien, sonst bleibt die Digitalisierung Stückwerk", erläuterte Fieml, der inzwischen Geschäftsführer bei dem Beratungshaus aus Berlin ist. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen