Kommunikationsnetze Branchenallianz will 450-MHz-Funknetz exklusiv

Neue Märkte12.06.2018 17:07vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Nicht zuletzt verfüge die Technik über eine relativ hohe Reichweite, "sogar bis in den Keller", so die Allianz. (Foto: 450 Connect)
Nicht zuletzt verfüge die Technik über eine relativ hohe Reichweite, "sogar bis in den Keller", so die Allianz. (Foto: 450 Connect)

Berlin (energate) - Die Energiebranche sucht aufgrund der zunehmenden dezentralen Erzeuger, Speicher und Elektroautos nach leistungsfähigeren Kommunikationskanälen. Denn dadurch erhöhe sich der Steuerungsbedarf enorm, betonte eine Allianz aus Energieversorgern beziehungsweise Netzbetreibern vor Journalisten in Berlin. Das Mittel der Wahl ist dabei der Aufbau eines Funknetzes auf der Frequenz 450 Megahertz (MHz). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen