Offshore-Windenergie Finanzierung für "Borssele 3 und 4" steht

Strom29.06.2018 15:03
Merklistedrucken
Die Windparks sollen Anfang 2021 ans Netz gehen. (Quelle: MHI Vestas Offshore Wind A/S)
Die Windparks sollen Anfang 2021 ans Netz gehen. (Quelle: MHI Vestas Offshore Wind A/S)

Den Haag (energate) - Das Konsortium Blauwwind hat die Finanzierung für das niederländische Offshore-Windparkprojekt "Borssele 3 und 4" abgeschlossen. Damit könne der Bau der beiden Windparks in Gang gesetzt werden, teilte das Konsortium mit. Die Hauptbauarbeiten sollen im vierten Quartal 2019 beginnen, die vollständige Inbetriebnahme strebt Blauwwind für Anfang 2021 an. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen