"Entkarbonisierungs-Vision" Forschungsallianz will EU-Gelder für "System der Systeme"

Unternehmen29.06.2018 15:49vonRainer Lütkehus
Merklistedrucken
Die Allianz, insbesondere aus der Strom- und Gasnetzwirtschaft, spekuliert auf EU-Gelder für die Sektorkopplung. (Foto: Christian Lambiotte / © European Union, 2014)
Die Allianz, insbesondere aus der Strom- und Gasnetzwirtschaft, spekuliert auf EU-Gelder für die Sektorkopplung. (Foto: Christian Lambiotte / © European Union, 2014)

Brüssel (energate) - Organisationen aus verschiedenen Bereichen der Energiewirtschaft haben sich zu einer Technologieplattform zusammengeschlossen. Die Partner, insbesondere aus der Strom- und Gasnetzwirtschaft, spekulieren auf EU-Gelder aus dem kommenden EU-Rahmenforschungsprogramm Horizon Europe (2021-2027). In Brüssel habe sie jetzt eine sektorübergreifende "Entkarbonisierungs-Vision" für 2050. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen