Neue Geschäftsfelder Innogy errichtet "Landebahn" für Start-ups

Neue Märkte16.07.2018 15:45vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Über die "Landebahn" erhofft sich Innogy Zugang zu interessanten Start-ups. (Foto: Innogy)
Über die "Landebahn" erhofft sich Innogy Zugang zu interessanten Start-ups. (Foto: Innogy)

Essen (energate) - Der Innogy-Konzern sammelt online neue Geschäftsideen ein. Start-ups sollen sich über ein neues Web-Angebot, der "Start-up-Landebahn", ab sofort einfacher präsentieren und den richtigen Ansprechpartner schneller finden können, teilte Innogy mit. Gefragt seien insbesondere neuartige Angebote für den Privatkundenvertrieb. Voraussetzungen sind eine gesicherte Finanzierung sowie ein bereits vorhandenes Produkt, das zum Geschäftsmodell von In…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht