Halbjahresbilanz 50-Hertz-Mutter Elia macht Plus

Unternehmen27.07.2018 16:29vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Der Anstieg sei vor allem auf das anorganische Wachstum zurückzuführen, so Elia. (Quelle: Elia)
Der Anstieg sei vor allem auf das anorganische Wachstum zurückzuführen, so Elia. (Quelle: Elia)

Brüssel (energate) - Die Halbjahresbilanz des belgischen Übertragungsnetzbetreibers (ÜNB) Elia ist geprägt von der Übernahme weiterer Anteile an 50 Hertz im April. So fielen etwa die Umsatzerlöse der ersten sechs Monate gegenüber dem Vorjahreszeitraum mit rund 632 Mio. Euro um knapp 49 Prozent höher aus, geht aus der Bilanz des Netzbetreibers hervor. Dieser Anstieg sei vor allem auf das anorganische Wachstum zurückzuführen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen