Energieeffiziente Stadt Zwickau testet sozialverträgliche Wärmewende

Gas & Wärme Add-on06.08.2018 13:34vonThorsten Czechanowsky
Merklistedrucken
Für die Zwickauer Energiewende wurde der Stadtteil Marienthal in drei Teile geteilt. (Foto: Westsächsische Hochschule Zwickau)
Für die Zwickauer Energiewende wurde der Stadtteil Marienthal in drei Teile geteilt. (Foto: Westsächsische Hochschule Zwickau)

Zwickau (energate) - Nahezu emissionsfrei, sozial gerecht und wirtschaftlich tragfähig. Das hat sich die Stadt Zwickau als Ziel für die Wärmewende im Quartier gesetzt. Im Verbundprojekt "Zwickauer Energiewende Demonstrieren" (ZED) gestaltet sie mit Partnern aus Wirtschaft und Forschung den Stadtteil Marienthal zum Null-Emissionsquartier um. ZED ist eines von sechs Leuchtturmprojekten der Förderinitiative "Solares Bauen/Energieeffiziente Stadt" der Bundesministerien für Wirtschaft und Forschung (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen