Netzausbau Altmaiers Aktionsplan mit Spannung erwartet

Politik13.08.2018 16:51vonAlexander Stahl
Merklistedrucken
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat einen "Aktionsplan Stromnetz" angekündigt - die Branche erhofft sich mehr Tempo beim Ausbau. (Foto: Jens Schicke/CDU-Wirtschaftsrat)
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat einen "Aktionsplan Stromnetz" angekündigt - die Branche erhofft sich mehr Tempo beim Ausbau. (Foto: Jens Schicke/CDU-Wirtschaftsrat)

Essen/Stuttgart (energate) - Der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) fordert eine Anpassung der Pläne für den Stromnetzausbau. Diese müssten stärker am absehbaren Bedarf ausgerichtet sein. "Der aktuelle Netzausbauplan berücksichtigt noch nicht einmal das von der Bundesregierung im Koalitionsvertrag vereinbarte Ziel, den Anteil der erneuerbaren Energien bis zum Jahr 2030 auf 65 Prozent zu erhöhen", sagte Untersteller. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht