Glasfaser Wärmespeicher mit intelligenter Messtechnik

Gas & Wärme Add-on15.08.2018 14:52vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Der Wärmespeicher am Kraftwerk Reick misst Temperaturen durch seine Glasfaseranbindung schneller und genauer. (Foto: Drewag)
Der Wärmespeicher am Kraftwerk Reick misst Temperaturen durch seine Glasfaseranbindung schneller und genauer. (Foto: Drewag)

Dresden (energate) - Der Dresdner Energieversorger Drewag hat seinen neuen Fernwärmespeicher am Kraftwerk Reick mit Glasfasertechnik ausgestattet. Dazu hat das kommunale Unternehmen ein 300 Meter langes Glasfaserkabel an einem der Fernwärmetürme installiert. Dies bestätigte eine Unternehmenssprecherin auf energate-Nachfrage. Zusätzliche Sensoren könnten so Temperaturen des Warmwasserspeichers sekundenschnell ermitteln. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht