Ostdeutsches Energieforum Woidke und Kretschmer kämpfen um die Kohle

Politik22.08.2018 14:13vonSteven Hanke
Merklistedrucken
Einen Zeitrahmen von 30 Jahren - wie bei der Steinkohle - fordert Brandenburgs Ministerpräsident Woidke auch bei der Braunkohle. (Foto: Bernd Schnabel/Leag)
Einen Zeitrahmen von 30 Jahren - wie bei der Steinkohle - fordert Brandenburgs Ministerpräsident Woidke auch bei der Braunkohle. (Foto: Bernd Schnabel/Leag)
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht