Frankreich Powernext versteigert französische Herkunftsnachweise

Strom Add-on10.09.2018 16:45vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Die EEX hat jahrelang versucht, den HKN-Handel zu etablieren. (Quelle: EEX)
Die EEX hat jahrelang versucht, den HKN-Handel zu etablieren. (Quelle: EEX)

Paris (energate) - Die EEX-Tochter Powernext wird weiterhin das Register für französische Herkunftsnachweise betreiben. Das zuständige Umweltministerium habe den Zuschlag für weitere fünf Jahre ab Januar 2019 erteilt, gab die EEX-Gruppe bekannt. Dabei wird sich das Aufgabengebiet der Powernext erweitern. Künftig wird die Börse auch für die neuen Auktionen der Herkunftsnachweise aus Solar-, Wind- und kleinen Wasserkraftanlagen zuständig sein. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen