Hambacher Forst

RWE hält an Rodungen fest

merken neu
RWE halt die Rodungen am Tagebau Hambach für die Aufrechterhaltung der Kohlegewinnung für unumgänglich.
RWE halt die Rodungen am Tagebau Hambach für die Aufrechterhaltung der Kohlegewinnung für unumgänglich. (Foto: RWE AG)

Möchten Sie weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+

  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf mehr als 110.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf die Inhalte aller Add-Ons
  • Endet automatisch
0,00€
Jetzt testen