Hamburger Fernwärmestreit Akteneinsicht zu Hamburger Fernwärmenetz

Gas & Wärme27.09.2018 12:19vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Vattenfall würde gerne Wärme aus dem Kraftwerk Moorburg auskoppeln. (Quelle: Vattenfall)
Vattenfall würde gerne Wärme aus dem Kraftwerk Moorburg auskoppeln. (Quelle: Vattenfall)

Hamburg (energate) - Die Bürgerschaftsfraktionen von CDU und FDP können sich die Akten der Stadt Hamburg zum möglichen Rückkauf der Fernwärmenetze ansehen. Ein entsprechender Antrag auf Akteneinsicht fand am 26. September die notwendige Zustimmung, wie ein Sprecher der Stadt bestätigte. CDU und FDP wollen in den Akten Argumente finden, um den Rückkauf in letzter Sekunde noch zu verhindern. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen