Großverbraucher VIK-Endpreisindex erstmals über 300 Punkten

Strom Add-on09.10.2018 11:08vonAlexander Stahl
Merklistedrucken
Der VIK-Endpreisindex erreicht im Oktober 312,99 Punkte. (Foto: Anthia Cumming/iStock)
Der VIK-Endpreisindex erreicht im Oktober 312,99 Punkte. (Foto: Anthia Cumming/iStock)

Essen (energate) - Die Strompreise für Großverbraucher sind weiter im Höhenflug. Das zeigt der VIK-Index, der im Oktober kräftig zugelegt hat. Zum ersten Mal seit Beginn der Erhebung im Januar 2002 überwand der VIK-Endpreisindex die Marke von 300 Punkten, teilte der Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft (VIK) mit. Während der Endpreisindex bei 312,99 Punkten lag (+13,19 Punkte; +4,40 %), stieg der VIK-Basispreisindex auf 190,05 Punkte (+14,88 Punkte; +8,5 %). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht