Hintergrund Stadtwerke Troisdorf setzen auf kalte Nahwärme

Gas & Wärme Add-on15.10.2018 13:45vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
In zwei benachbarten Neubaugebieten versorgen die Stadtwerke Troisdorf 66 Wohneinheiten mit kalter Nahwärme. (Foto: Stadtwerke Troisdorf)
In zwei benachbarten Neubaugebieten versorgen die Stadtwerke Troisdorf 66 Wohneinheiten mit kalter Nahwärme. (Foto: Stadtwerke Troisdorf)

Troisdorf (energate) - Zwar schließen einige Versorger immer noch bestehende Wohngebiete neu an das Erdgasnetz an. Für Neubausiedlungen gilt der Anschluss aber als unrentabel, wie André Baade, zuständig für Geothermie bei den Stadtwerken Troisdorf  (NRW) auf der Smart-Cities-Konferenz erläuterte. Sein Unternehmen baut und betreibt Geothermieanlagen in Neubaugebieten. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht