EEG-Sonderausschreibungen Koalitionseinigung: Ausschreibemengen werden gestaffelt

Politik19.10.2018 15:40vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Die Sonderausschreibungen für Windenergie werden gestaffelt. (Foto: SWM)
Die Sonderausschreibungen für Windenergie werden gestaffelt. (Foto: SWM)

Berlin (energate) - Union und SPD haben sich bei den Sonderausschreibungen für Wind- und Solarenergie geeinigt. Ein Beschluss in der kommenden Woche ist aber noch nicht sicher. Zuletzt hatten Union und SPD nur noch über die Bedingungen für die Windenergie gerungen (energate berichtete). Hier sind nun abgestufte Ausschreibemengen vorgesehen. In einer ersten Runde 2019 sind 1.000 MW vorgesehen, 2020 dann 1. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen