3 Fragen an Thomas Hüwener, OGE Hüwener: "Die Erweiterung ermöglicht uns die Reversierung der Gasflüsse"

Gas & Wärme Add-on05.11.2018 15:21
Merklistedrucken
Thomas Hüwener: "Die Erweiterung der Verdichterstation war dringend notwendig". (Foto: OGE)
Thomas Hüwener: "Die Erweiterung der Verdichterstation war dringend notwendig". (Foto: OGE)

Werne (energate) - Im nordrhein-westfälischen Werne hat OGE innerhalb von fünf Jahren die Verdichterstation erweitert. Warum dies notwendig wurde und mit welchen besonderen Herausforderungen der Fernleitungsnetzbetreiber konfrontiert wurde, berichtete der Technische Geschäftsführer Thomas Hüwener im Gespräch mit energate. energate: Herr Hüwener, die aktuellen BDEW-Zahlen zeigen einen Rückgang des Gasverbrauchs bei der Stromerzeugung, auch im privaten Sektor sinkt der Verbrauch durch Effizienzmaßnahmen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht