Energiepolitik Bund arbeitet an Wasserstoff-Strategie

Politik09.11.2018 16:59vonSteven Hanke
Merklistedrucken
Die Politik sieht Wasserstoff als "Riesenchance, um Leute in Arbeit zu bringen". (Quelle: DLR)
Die Politik sieht Wasserstoff als "Riesenchance, um Leute in Arbeit zu bringen". (Quelle: DLR)

Berlin (energate) - Power-to-X-Technologien und Wasserstoff dürften ein wichtiger Baustein werden beim Strukturwandel in den Kohlerevieren. "Das Bundeswirtschaftsministerium arbeitet an einer Gesamtstrategie für Wasserstoff und synthetische Brennstoffe", sagte Oliver Wittke, der für den Strukturwandel zuständige Wirtschaftsstaatssekretär, bei einem parlamentarischen Abend des Wasserstoffverbandes DWV in Berlin. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen