Verhaltensanpassung Bundesbürger stellen sich dem Klimawandel

Politik12.11.2018 16:19vonChristian Seelos
Merklistedrucken
Die Energiewende bewegt die Menschen. Proteste gibt es dafür und dagegen. (Foto: Jörg Farys/BUND)
Die Energiewende bewegt die Menschen. Proteste gibt es dafür und dagegen. (Foto: Jörg Farys/BUND)

Berlin (energate) - Die Energiewende erfreut sich großer Beliebtheit in der deutschen Bevölkerung. In einer repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag der Tageszeitung "Die Welt" und des Energiekonzerns EnBW gaben mehr als 80 Prozent der Befragten an, für den Klimaschutz das eigene Verhalten verändert zu haben. So bemühen sich vier von fünf Deutschen, im Haushalt Energie zu sparen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht