EE- und KWK-Anlagen Verbändekritik an Novelle zur Stromsteuerbefreiung

Politik16.11.2018 16:50vonAlexander Stahl
Merklistedrucken
Die Stromsteuerbefreiung für kleine Erneuerbaren- und KWK-Anlagen wird neu geregelt. (Foto: Ikea Systems)
Die Stromsteuerbefreiung für kleine Erneuerbaren- und KWK-Anlagen wird neu geregelt. (Foto: Ikea Systems)

Berlin/Hannover/Frankfurt am Main (energate) - Die Verbände BKWK, VFW und AGFW fordern Anpassungen am Gesetzesentwurf zur Regelung der Stromsteuerbefreiung für Erneuerbaren- und KWK-Anlagen. Mit der Novelle aus dem Bundesfinanzministerium sollen die Befreiungen beihilferechtskonform und damit rechtssicherer sowie unbürokratischer ausgestaltet sein. Die Interessenvertreter legen nun in einer Stellungnahme dar, welche Änderungen sie an dem Referentenentwurf fordern. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht