Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

KKW-Rückbau Grafenrheinfeld-Chef fordert langfristige Mitarbeiter-Konzepte

Strom19.11.2018 11:59vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Am Standort Grafenrheinfeld beschäftigt Betreiber Preussen-Elektra noch 200 Mitarbeiter. (Foto: E.ON SE)
Am Standort Grafenrheinfeld beschäftigt Betreiber Preussen-Elektra noch 200 Mitarbeiter. (Foto: E.ON SE)

Grafenrheinfeld (energate) - Die Mitarbeiter des im Rückbau befindlichen Kernkraftwerks Grafenrheinfeld brauchen mobile Einsatzkonzepte. "Wir müssen uns überlegen, wie wir die jungen Mitarbeiter halten und mobil einsetzen. Und das nicht erst zwei, drei Jahre vorher, sonst sind sie weg", sagte der Leiter des Kernkraftwerks Grafenrheinfeld, Bernd Kaiser, beim Besuch von Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen