Ergebnis Trockenheit beschert Energiedienst Gewinneinbruch

Unternehmen22.11.2018 10:47vonPhilip Akoto
Merklistedrucken
Die EnBW-Tochter Energiedienst hat ihre Gesamtjahresprognose gekappt. (Foto: Energiedienst Holding AG)
Die EnBW-Tochter Energiedienst hat ihre Gesamtjahresprognose gekappt. (Foto: Energiedienst Holding AG)

Laufenburg (energate) - Die schweizerische EnBW-Tochter Energiedienst wird im Gesamtjahr 2018 deutlich weniger Gewinn erzielen als bislang erwartet. Weder die aktuelle Prognose noch das Ertragsniveau des Vorjahres erscheinen nach Ansicht der Unternehmensführung aktuell erreichbar. "Ursachen für die deutliche Belastung sind die geringere Produktion der Wasserkraftwerke und die negative Entwicklung auf dem Kapitalmarkt", teilte das Unternehmen aus Laufenburg im Schweizer Kanton Aargau mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht