Gastkommentar von Daniel Fürstenwerth, Solarimo Fürstenwerth: "Fotovoltaikanlagen getrennt vergüten"

Strom Add-on26.11.2018 11:43
Merklistedrucken
Fotovoltaikanlagen auf mehreren Häusern sind mit mehr Aufwand verbunden, betont Daniel Fürstenwerth. (Foto: Solarimo)
Fotovoltaikanlagen auf mehreren Häusern sind mit mehr Aufwand verbunden, betont Daniel Fürstenwerth. (Foto: Solarimo)

Berlin (energate) - Das Mieterstromgesetz soll im Rahmen des Energiesammelgesetzes geändert werden. Nach den jetzigen Planungen würde das zu erheblichen Einbußen für Betreiber von Fotovoltaikanlagen mit mehr als 40 kW Leistung führen. Derzeit wird hinter den Kulissen heiß über den Gesetzesvorschlag diskutiert. Von Seiten der Anlagenbetreiber gibt es verschiedene Gegenvorschläge. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen