Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Zehnjahresplan zur Energiewende Bis 2035: Macron will 12.600 MW Kernenergie stilllegen

Politik27.11.2018 15:52vonAlexander Stahl
Merklistedrucken
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat angekündigt, das Kernkraftwerk Fessenheim bis Sommer 2020 endgültig vom Netz zu nehmen. (Foto: Portrait officiel du Président de la République/Elysee)
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat angekündigt, das Kernkraftwerk Fessenheim bis Sommer 2020 endgültig vom Netz zu nehmen. (Foto: Portrait officiel du Président de la République/Elysee)

Paris (energate) - Frankreich will bis zum Jahr 2035 insgesamt 14 Kernenergiereaktoren mit 900 MW Leistung stilllegen. Damit soll der Kernkraftanteil an der Stromproduktion des Landes auf 50 Prozent sinken. Das erklärte Präsident Emmanuel Macron bei der Vorstellung des Zehnjahresplans zur französischen Energiewende in Paris. Der Plan zeigt auf, wie die Ziele des 2015 verabschiedeten Energiewendegesetzes erreicht werden sollen (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen