Wärmeversorgung Drewag baut Wärmespeicher aus

Merklistedrucken
Drewag hat am Standort des Heizkraftwerks Reick eine Wärmespeicheranlage errichtet. (Foto: Oliver Killig)
Drewag hat am Standort des Heizkraftwerks Reick eine Wärmespeicheranlage errichtet. (Foto: Oliver Killig)

Dresden (energate) - Der Dresdner Energieversorger Drewag hat sein Wärmeversorgungsnetz um eine Speicheranlage erweitert. Die Anlage am Standort des Heizkraftwerks Reick bestehe aus 20 Druckbehältern mit einem Gesamtfassungsvermögen von 7.800 Kubikmeter, teilte die Drewag mit. Die Anlage, in deren Bau die Drewag acht Mio. Euro investierte, sei in das zentrale Fernheiznetz der Stadt Dresden eingebunden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen