Firmenportrait: Mantro GmbH Tropper: EVU bieten viel Potenzial für kundenorientierte Lösungen

Neue Märkte Add-on14.12.2018 09:00vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Im Energiebereich sei vor allem spannend, Konnektivität - etwa von Verbrauch und Erzeugung - herzustellen, so Tropper. (Quelle: Mantro GmbH)
Im Energiebereich sei vor allem spannend, Konnektivität - etwa von Verbrauch und Erzeugung - herzustellen, so Tropper. (Quelle: Mantro GmbH)

Berlin/München (energate) - Die Münchener Mantro GmbH unterstützt Unternehmen bei der Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle. Ein besonderer Fokus liegt auf der Energiebranche. Zuletzt hat Mantro mit dem Regionalversorger N-Ergie das Joint Venture Emonvia aufgesetzt, das Gewerbekunden beim Aufbau und der intelligenten Steuerung von Ladepunkten für Elektroautos zur Seite stehen soll (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen