50-MW-Batterie Leag baut Großspeicher in der Lausitz

Neue Märkte17.12.2018 16:24vonAlexander Stahl
Merklistedrucken
Der Batteriespeicher wird auf dem Gelände des Braunkohlekraftwerks Schwarze Pumpe errichtet. (Foto: Lausitzer Energie Bergbau AG)
Der Batteriespeicher wird auf dem Gelände des Braunkohlekraftwerks Schwarze Pumpe errichtet. (Foto: Lausitzer Energie Bergbau AG)

Spremberg (energate) - Der Energiekonzern Leag errichtet am Standort seines Braunkohlekraftwerks "Schwarze Pumpe" einen Großspeicher. Geplant ist eine 50-MW-Batterie, basierend auf Lithium-Ionen-Technologie, teilte das Unternehmen mit. Damit sei die "Big Battery Lausitz" einer der größten Batteriespeicher in Europa. Zum Einsatz kommen soll der Speicher wenn es gilt, das deutsche Stromnetz zu stabilisieren, etwa an Tagen mit hohen Schwankungen in der Erneuerbaren-Erzeugung. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht