Studie

Automobilhersteller tun zu wenig für alternative Antriebe

0
Automobilhersteller sollten sich beispielsweise mehr für Wasserstoffantriebe engagieren, so das Ergebnis der Dena-Studie.
Automobilhersteller sollten sich beispielsweise mehr für Wasserstoffantriebe engagieren, so das Ergebnis der Dena-Studie. (Foto: H2 Mobility Deutschland GmbH & Co. KG)
energate-messenger.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von energate-messenger.de