Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Smart Meter Kritik: Versorger verbauen unzureichende Digitalzähler

Neue Märkte21.01.2019 11:32vonPhilip Akoto
Merklistedrucken
Einige digitale Stromzähler brauchen einen zusätzlichen Adapter für die Gateway-Kommunikation, das ruft Kritik hervor. (Foto: Avacon Netz GmbH)
Einige digitale Stromzähler brauchen einen zusätzlichen Adapter für die Gateway-Kommunikation, das ruft Kritik hervor. (Foto: Avacon Netz GmbH)

Essen (energate) - Der langsam anlaufende Smart-Meter-Rollout in Privathaushalten ruft kritische Stimmen auf den Plan. Bei Endkunden mit einem Jahresstromverbrauch von weniger als 6.000 kWh würden gegenwärtig vielfach Geräte verbaut, die technisch ungeeignet sind für die Energiewende, so die Kritik. Der Grund: Den Geräten fehle die entscheidende Technik für die Gateway-Kommunikation. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen