Sektorkopplung

Dena: Power-to-X braucht schnell politische Reformen

0
Dena-Chef Andreas Kuhlmann sieht dringenden politischen Reformbedarf, um Power-to-X-Projekte voranzubringen.
Dena-Chef Andreas Kuhlmann sieht dringenden politischen Reformbedarf, um Power-to-X-Projekte voranzubringen. (Foto: Deutsche Energie-Agentur GmbH)
energate-messenger.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von energate-messenger.de