Arbeitsgruppe CDU und SPD setzen Zeitrahmen für Akzeptanz AG

Politik25.01.2019 16:00vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Union und SPD wollen die Akzeptanz der Windenergie erhöhen. (Quelle: Enercon)
Union und SPD wollen die Akzeptanz der Windenergie erhöhen. (Quelle: Enercon)

Berlin (energate) - Bis Ende März werden sich Union und SPD in einer gesonderten Arbeitsgruppe mit neuen Rahmenbedingungen für Ausbau und Akzeptanz der Erneuerbaren befassen. Laut dem der Redaktion vorliegenden Sitzungsplan sind zehn Termine vorgesehen. Die Einsetzung der "AG Akzeptanz/Energiewende" hatten beide Parteien im Zuge der Verhandlungen zum Energiesammelgesetz (energate berichtete) beschlossen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen