Interview Stadtwerke-Chef Herdt sieht Eon-RWE-Deal gelassen

Unternehmen07.02.2019 09:02vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Die Politik muss auch nach Auslaufen des EEG stabilisieren helfen, fordert Stadtwerke-Chef Herdt. (Foto: energate/Geisler)
Die Politik muss auch nach Auslaufen des EEG stabilisieren helfen, fordert Stadtwerke-Chef Herdt. (Foto: energate/Geisler)
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht