Fusionskontrolle

EU-Kommission prüft Eon-RWE-Deal genauer

merken neu
EU-Wettbewerbshüter haben am 7. März eine sogenannte vertiefte Prüfung des geplanten Eon-RWE-Deals eingeleitet.
EU-Wettbewerbshüter haben am 7. März eine sogenannte vertiefte Prüfung des geplanten Eon-RWE-Deals eingeleitet. (Foto: energate)

Möchten Sie weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+

  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf die aktuellen Inhalte aller Add-Ons
  • Endet automatisch
0,00€
Jetzt testen