E-Mobilität Volkswagen forciert Strategieschwenk zu E-Mobilität

Neue Märkte12.03.2019 15:54vonPhilip Akoto
Merklistedrucken
Volkswagen-Chef Herbert Diess kündigte massive Investitionen E-Mobilität und die Dekarbonisierung der Produktion an. (Foto: Volkswagen AG)
Volkswagen-Chef Herbert Diess kündigte massive Investitionen E-Mobilität und die Dekarbonisierung der Produktion an. (Foto: Volkswagen AG)

Wolfsburg (energate) - Der Wolfsburger Autokonzern Volkswagen will stärker und schneller auf E-Mobilität umstellen als bisher kommuniziert. Zudem soll auch die Produktion klimafreundlicher werden, kündigte Konzernchef Herbert Diess im Rahmen der Vorstellung der Jahresbilanz für 2018 an. Demnach will der Konzern bis 2028 rund 70 neue E-Modelle auf den Markt bringen anstatt 50 wie bisher geplant. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht