Ausschreibungsverfahren BWE will Genehmigungsverfahren beschleunigen

Strom02.04.2019 16:02vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Der BWE fordert Veränderungen in den Genehmigungsverfahren zugunsten der Windkraft. (Foto: Windwärts/Mark Mühlhaus/attenzione)
Der BWE fordert Veränderungen in den Genehmigungsverfahren zugunsten der Windkraft. (Foto: Windwärts/Mark Mühlhaus/attenzione)

Berlin (energate) - Angesichts der geringen Zahl an baureifen Windkraftprojekten fordert der Branchenverband BWE rasche Erleichterungen im Genehmigungsverfahren. Dass sich der "dramatische" Einbruch des deutschen Marktes im vergangenen Jahr nun noch verstärke, müsse verhindert werden, schreibt der Verband in einer Mitteilung. Dabei seien die Ursachen bekannt: "Fehlsteuerung im Ausschreibungsdesign, Stagnation der Genehmigungsverfahren und fehlende Rechtssicherheit", moniert der BWE. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht