Umfrage Eigenverbrauch mit Erneuerbaren bei Bauherren eher Nebensache

Strom16.04.2019 09:00vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Die Eigenerzeugung mittels Solaranlage ist bei vielen Häuslebauern noch kein wichtiger Aspekt, fand eine Umfrage von EuPD Research heraus. (Foto: Autarq GmbH)
Die Eigenerzeugung mittels Solaranlage ist bei vielen Häuslebauern noch kein wichtiger Aspekt, fand eine Umfrage von EuPD Research heraus. (Foto: Autarq GmbH)

Bonn (energate) - Eigenverbrauchslösungen mit erneuerbaren Energien spielen beim Hausbau eine eher untergeordnete Rolle. Im Fokus der Bauherren stünden vielmehr die geringen Betriebskosten. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Bonner Marktforschungsunternehmens EuPD Research unter Hausbesitzern in Deutschland. Demnach gaben 90 Prozent der befragten Hausbesitzer bei der Frage, worauf sie beim Hausbau am meisten Wert gelegt haben, niedrige Betriebskosten als wichtigsten Aspekt an, gefolgt von einer effizienten Energieversorgung mit 84 Prozent. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht